Hexen gibt es nicht – und jeder, der was anderes im Sinn hat, sollte wohl möglichst schnell einen Facharzt aufsuchen. Aber was passiert, wenn es doch wahr ist? Wenn es da draußen wirklich Kreaturen gibt, die grässliche Gesichter haben und nichts auf der Welt mehr hassen als kleine Kinder?

 

 

Ein tödlicher Virus breitet sich sich über die Welt aus und fordert Millionen Todesopfer... Wie realistisch kann man so ein Weltuntergangsszenario erzählen?

 

 

Die vermeintlich letzten Stunden von Fort Apache sind angebrochen. Die sogenannte Weiße Flut steht vor den Mauern.

 

 

Wolverine ist eine Comic-Ikone. Der krallenbewehre Mutant ist der populärste X-Man und nun verneigt man sich mit diesem Anthologie-Band vor ihm. 

 

 

Irgendwo in Süditalien, in einer schwülen Sommernacht verbringen der sichtlich mitgenommene Germano und die sehr aufgeschlossene Elena eine gemeinsame Zeit voller Überraschungen, Euphorie und bedeutsamen Erkenntnissen.

 

 

 In Batman: Die Maske im Spiegel sehen wir den Dunklen Ritter von Gotham so geschwächt wie noch nie.

 



Euch gefallen unsere Rezensionen?

Helft uns, dass wir sie weiterhin machen können und gebt uns ein kleines Trinkgeld auf Ko-fi ❤️