Noch immer sind Nene und Kou in dem Bild der vierten Schullegende Mei Shijima gefangen. Um sich wieder daraus zu befreien und in die wirkliche Welt zurückzukehren, müssen sie die zu Menschen gewordenen Geister Hanako und Mitsuba ermorden. Eine unvorstellbare Aufgabe für die beiden.

 

 

Um dennoch zu entkommen, verfolgen die beiden verschiedene Ansätze und stoßen dabei auf neue Probleme und neue Geheimnisse.

 

Als sie ihrem Ziel endlich näher kommen, wendet sich jedoch das Blatt und ein schreckliche Entscheidung bahnt sich an.

 

 

MEINUNG

 

Fans von Mein Schulgeist Hanako können sich wirklich freuen. Mangaka Aidalro baut einen enorm spannenden Handlungsbogen auf und konzentriert sich in dieser neuen Ausgabe noch mehr auf die einzelnen Beziehungen unter den Figuren.

 

Ohne zu viel vorwegzunehmen, kann man aber eines klarstellen: Der hier gezeigte Cliffhanger ist der bisher beste der gesamten Reihe.

Aidalro macht hier einen wirklich guten Job und überzeugt auf ganzer Linie.

 

Wer davon nicht genug bekommen kann, der sollte vielleicht zu Mein Schulgeist Hanako, Bd. 0 greifen. Dieser Einzelband beinhaltet den ersten Entwurf der Handlung, sowie ein weiteres Werk von Aidalro.

 

 

 

 

Story: Aidalro

Zeichnungen: Aidalro

Verlag: Manga Cult

 

Seitenumfang: 178 Seiten, s/w

Sprache: deutsch

Übersetzung: Etsuko Tabuchi & Florian Weitschies

Format: Softcover

Veröffentlichung: 03.02.2022

Limitierung: keine

Preis: 7,99 €



Euch gefallen unsere Rezensionen?

Helft uns, dass wir sie weiterhin machen können und gebt uns ein kleines Trinkgeld auf Ko-fi ❤️