Dangerously Loud

 

Wir stellen in dieser Folge unsere Lieblingsalben vor. Doch was macht ein Album zu einem absoluten Liebling? Dieser Frage stellen wir uns anhand unserer vorgestellten Alben. Marisa und Ronny lieben das gleiche Album und Horror. Jan bleibt klassisch, aber hochkarätig und kann damit seine beiden Kollegen überzeugen. Außerdem mag Marisa ein Album, was seiner Zeit voraus war. Ronny hat ein Album in peto, was gerade für ältere Bring Me The Horizon Fans interessant sein könnte.

 

Musik:

Intro: Jay Ray – 137

Outro: Jay Ray – The Great Art of Living 

lizenziert durch Artlist.io

 

Aus einem tragischen Schicksalsschlag erwächst für Dave Grohl etwas wunderbares. Vom kreativen Output angetrieben, nimmt er in einem Studio 15 Songs selbstständig auf und ebnet damit den Weg für eine der größten Alternative Rock Bands der heutigen Zeit - die Foo Fighters. Mit 10 Alben, 12 Grammy Awards, baldige Rock and Roll Hall of Famer und über 37,4 Millionen verkauften Tonträgern kann die Band auf einiges zurück blicken. Ronny bringt einer seiner liebsten Alternative Rocks Bands auf den Tisch.

 

Musik:

Intro: Jay Ray – 137

Outro: Jay Ray – The Great Art of Living 

lizenziert durch Artlist.io

 

Im ersten Teil haben wir euch schon Bands vorgestellt, die unserer Meinung nach mehr Aufmerksamkeit bekommen sollten. In Runde zwei stellen wir euch weitere Bands vor. Jan hat diesmal eine sehr kontroverse Band dabei. Marisa zeigt eine Band aus Japan und eine aus Weyhe, Deutschland. Ronny hat einen Fable für growlende/screamende Frauen. Bühne frei für die Underdogs Part 2!

 

Musik:

Intro: Jay Ray – 137

Outro: Jay Ray – The Great Art of Living 

lizenziert durch Artlist.io

 

WAKE UP! bla bla bla MAKE-UP! Jeder kennt diesen Zungenbrecher Nu-Metal Song. Marisa stellt heute die Band dahinter vor - System of a Down. Obwohl die Bandgeschichte kurz ist, haben sie eine Generation mit feinstem Nu-Metal versorgt und waren zu ihrer Zeit eine Größe. Marisa hatte das Mezmerize Album geschenkt oder "geliehen" bekommen und nie zurück gegeben. Jan kam an der Band nicht vorbei, obwohl es gar nicht sein Metalgenre ist. Ronny liebt es, wenn ein volles Publikum versucht Chop Suey zu singen.

 

Musik:

Intro: Jay Ray – 137

Outro: Jay Ray – The Great Art of Living 

lizenziert durch Artlist.io

 

Jeder hat Bands, die niemand sonst auf dem Schirm hat oder nur wenige kennen. Wir wollen euch ein paar unserer persönlichen Underdogs vorstellen. Marisa hat etwas aus Leipzig und etwas aus dem Trancecore dabei. Jan lernte beim diesjährigen ESC eine Band lieben und lässt sich auf Festivals, CDs von Fremden andrehen. Ronny liebt Britrock und hatte seine ganz persönlichen Fanboy-Momente mit einer seiner Underdog-Band.

 

Musik:

Intro: Jay Ray – 137

Outro: Jay Ray – The Great Art of Living 

lizenziert durch Artlist.io

 

Sie gehören zu den Big Four des Thrash Metals und sind Legenden im Metal Genre. Doch der Aufstieg Metallicas beinhaltete Drogen, Alkohol, Depressionen, Ego Clashs und den Tod eines geliebten Bandmitglieds. Jan stellt die Band vor, weshalb er noch heute Metal Musik hört. Ronny gibt zu, dass er die Load & Reload Zeit am besten fand und Marisa findet die Biographie der offiziellen Bandseite fragwürdig.

 

Musik:

Intro: Jay Ray – 137

Outro: Jay Ray – The Great Art of Living 

lizenziert durch Artlist.io