Dangerously Loud

 

50 Folgen DANGEROUSLY LOUD. Zur Feier des Tages beantworten wir eure Fragen. Stößchen!!

 

Musik:

Intro: Jay Ray – 137

Outro: Jay Ray – The Great Art of Living 

lizenziert durch Artlist.io

 

Wir stellen uns die Frage, warum eigentlich soviele deutsche metalbands in Englisch singen? Dazu ist Deutsch Experte Jan im Studio und Sonderschüler Ronny versucht alles richtig mitzuschreiben.

 

Musik:

Intro: Jay Ray – 137

Outro: Jay Ray – The Great Art of Living 

lizenziert durch Artlist.io

 

Wir lieben Hardcore, wir lieben Mosh Pits und wir lieben Deez Nuts. Stefan ist zurück und wir sprechen über seine lieblings Band. Ronny ist ein peinliches Missverständnis passiert. Marisa will nicht über Elden Ring sprechen und Stefan erzählt seine liebste JJ Geschichte.

 

Musik:

Intro: Jay Ray – 137

Outro: Jay Ray – The Great Art of Living 

lizenziert durch Artlist.io

 

Marisa ist noch bei den Prime Perlen, dafür unterstützt uns Resa und wir sprechen über Ronnys lieblings Thema - Filme! Aber nicht irgendwelche, sonder Filme die sich um Heavy Metal drehen! .

 

Musik:

Intro: Jay Ray – 137

Outro: Jay Ray – The Great Art of Living 

lizenziert durch Artlist.io

 

Wir widmen uns erneut dem Mittelalter Metal. Jan und Marisa sind voll im Element, wo Ronny es schwer fällt eine Band zu finden, die gefällt. Und ein langes Gespräch über Saltatio Mortis garnieren diese Folge.

 

Musik:

Intro: Jay Ray – 137

Outro: Jay Ray – The Great Art of Living 

lizenziert durch Artlist.io

 

Wir reden über Vergangenheit und Zukunft des Metaljahres 2022! Marisa wartet sehnsüchtig auf neues von Watch Out Stampede und The Amity Affliction. Jan hat sich Versengold angehört und freut sich auf das kommende Hammerfall Album. In Ronny werden ganz neue Seiten durch Bring Me the Horizon x Ed Sheeran hervorgeholt und hat mit SetyourSails's Nightfall Album womöglich einen AotY Kandidat.

 

Musik:

Intro: Jay Ray – 137

Outro: Jay Ray – The Great Art of Living 

lizenziert durch Artlist.io