Prime Perlen

    Prime Perlen #58 – The Riffs III - Die Ratten von Manhattan

     

    Die Post-Apokalypse ist schrecklich, angsteinflößend und voller Gefahren - Aber eben auch verdammt stylisch! Ja, denn wenn Italiener die Welt nach dem Atomkrieg inszenieren, sehen trotz aller Schwierigkeiten alle Menschen fa-bel-haft aus! Ach ja und die Ratten sind wohl intelligent oder so... die Menschen sind es jedenfalls nicht. Die sind saudumm und extrem dramatisch! Ein Fest des Overactings, frisch serviert von Exploitation-Meister Bruno Mattei.


    - - - - - - - - - - - - - - - -


    Kapitel
    00:00:00 Willkommen in der stylischen Post-Apokalypse
    00:12:06 Highlights
    00:46:12 Lowlights
    00:58:36 Endbewertung: wie viele Prime Perlen vergeben wir?

     



    Musik: KITT vs KARR von Ian Post und Lurking Danger von Kyle Preston, lizenziert durch Artlist.io

    Prime Perlen #57 – The Rookies

     

    Können die Chinesen Action-Komödie? Sicherlich! Kann man das immer ertragen? Finden wir es heraus! Zur Abwechslung ein aktueller Film von 2019... laut, bunt, voll mit Action, Effekten und Milla Jovovich, die offensichtlich nur des Geldes wegen hier ist und den Eindruck macht, dass man ihr trotzdem nicht genug bezahlt hat. Eine fröhlich-nervige Rip-Off-Revue, die Sascha an den Rand der Verzweiflung bringt!


    - - - - - - - - - - - - - - - -


    Kapitel
    00:00:00 So muss das gewesen sein
    00:02:17 Handlung, Figuren, Hintergründe
    00:18:13 Highlights (v.a. Ronny) und Lowlights (v.a. Sascha)
    01:24:40 Endbewertung: wie viele Prime Perlen vergeben wir?/p>

     



    Musik: KITT vs KARR von Ian Post, lizenziert durch Artlist.io

    Prime Perlen #56 – Avalon

     

    Was, um Gottes willen, ist das denn?
    Ein Wahnsinnstrip mit Rittern, Dieben, Jungfern, Merlin, Morgana und Camelot's Next Top-Hexen!
    Ein Fantasy-Abenteuer von einem very independent director, der das offensichtlich für 20 Pfund mit seinen Freunden produziert hat - und trotzdem eine Kult-Followerschaft hat? Trotz mehrjähriger Erfahrung scheint er nicht genau zu wissen, wie man eine Kamera bedient ... oder was gute Filmmusik ist ... oder ein gutes Drehbuch ...
    Man muss es gesehen haben!


    - - - - - - - - - - - - - - - -


    Kapitel
    00:00:00 Germany's Next Top-Hexe
    00:01:38 Handlung, Figuren, Hintergründe
    00:15:18 Highlights (v.a. Sascha) und Lowlights (v.a. Ronny)
    01:03:08 Endbewertung: wie viele Prime Perlen vergeben wir?

     



    Musik: KITT vs KARR von Ian Post und Red Carpet von Notize, lizenziert durch Artlist.io

    Prime Perlen #55 – Full Impact

     

    Ein Film mit mehreren Sexszenen, wo wir uns gefragt haben: hatte der Regisseur jemals Geschlechtsverkehr in seinem Leben? Ein Film mit vielen Actionszene, wo wir sicher sind: Das haben die nach dem Frühstück kurz 10 Minuten geprobt. Ein Held mit tragischer Backstory, wo wir sagen: Zeig uns lieber deine Muskeln und dein wallendes Haar, du Sahneschnittchen mit wenig Talent!


    - - - - - - - - - - - - - - - -


    Kapitel
    00:00:00 Pures Dynamit
    00:01:19 Figuren, Handlung, Hintergründe
    00:13:46 Highlights
    00:50:09 Lowlights
    01:06:11 Endbewertung: Wie viele Prime Perlen vergeben wir?

     



    Musik: KITT vs KARR von Ian Post, lizenziert durch Artlist.io

    Prime Perlen #54 – Liebesgrüße aus Fernost

     

    „Ihre Hinterhufe schmeißen einen ja glatt vom Hocker! … Sie müssen Sie mal neu beschlagen lassen“ „Dann sind Sie doch bestimmt zufällig Schmied.“ „Aushilfsweise… wissen Sie was, ich haben einen großen Hammer…“ Von solchen Dialogen träumt doch James Bond nur. Und von der weiblichen Killer-Brigade auch! Grandioses Grindhouse-Kino aus den 70ern mit deutscher Schnoddersynchro! Tarantino hätte seine Freude gehabt.]


    - - - - - - - - - - - - - - - -


    Kapitel
    00:00:00 Sind Sie Amerikaner? Nein, Schwabe!
    00:02:05 Figuren, Handlung, Hintergründe
    00:14:37 Highlights
    00:55:45 Lowlights
    00:59:30 Endbewertung: Wie viele Prime Perlen vergeben wir?

     



    Musik: KITT vs KARR von Ian Post, lizenziert durch Artlist.io

    Prime Perlen #53 – Dark Angel

     

    Ein Film, der eigentlich zu gut für die Prime Perlen ist... Denkt man zumindest! Aber dann taucht Mathias Hues auf und macht klar: Das hier ist etwas ganz eigenes! Ein knallharter Cop kämpft gegen einen außerirdischen Drogenhändler. Sein Stoff? Menschliches Adrenalin, direkt abgesaugt aus unseren Gehirnen! So fühlt man sich auch ein bissl, nachdem Dark Angel vorbei ist 😃

    [UPDATE: in der ersten Fassung der Folge waren die Einspieler falsch gesetzt, das ist nun korrigiert]


    - - - - - - - - - - - - - - - -


    Kapitel
    00:00:00 Der Action-Hit zu Weihnachten
    00:01:14 Handlung, Figuren, Hintergründe
    00:14:31 Highlights
    00:54:27 Lowlights
    01:02:42 Endbewertung: wie viele Prime Perlen vergeben wir?

     



    Musik: KITT vs KARR und Twilight Shadows von Ian Post, lizenziert durch Artlist.io

    Prime Perlen #52 – Firehead

     

    Ein in der Sowjetunion gebauter/gezüchteter Supersoldat wechselt aus Gewissengründen die Seiten. Nun macht er sich auf, eine Verschwörung zur Welteroberung aufzudecken. Aber niemand weiß das. Sein Verbündeter, ein genialer Wissenschaftler, wird zusammen mit einer CIA-Killerin auf ihn angesetzt… In den Nebenrollen mehrere zukünftige Oscarpreisträger. Klingt nach einem geilen Blockbuster? HAHAHAHA!!! REINGELEGT!


    - - - - - - - - - - - - - - - -


    Kapitel
    00:00:00.000 Ein Drehbuch-Pitch...
    00:01:42.503 Handlung, Figuren, Hintergründe
    00:13:14.385 Highlights
    00:50:08.026 Lowlights
    00:58:45.810 Endbewertung: wie viele Prime Perlen vergeben wir?

     



    Musik: KITT vs KARR von Ian Post, lizenziert durch Artlist.io

    Prime Perlen #51 – Cybertech P.D.

     

    Es ist das Jahr 2008 - und es fühlt sich verdammt wie 2028 an... Lorenzo Lamas zeigt uns, dass man nicht immer Haare waschen muss, um Star eines Films zu sein. Und welche Gefahren Virtual Reality birgt. Und Klonen. Und Drogen bei Soldaten... und Kari Wuhrer ist auch dabei (mit gewaschenem Haar und teilweise ohne Kleidung). Aber trotz allem scheint diese Zukunftsvision gar nicht so weit weg von unserer Zeit zu sein.


    - - - - - - - - - - - - - - - -


    Kapitel
    00:00:00 Breaking News...
    00:17:28 Highlights
    00:41:32 Lowlights (und noch ein Lowlight)
    00:54:58 Endbewertung: wie viele Prime Perlen vergeben wir?

     



    Musik: KITT vs KARR von Ian Post, lizenziert durch Artlist.io

    Prime Perlen #50 – Manta - Der Film

     

    Eine schonungslose Milieu-Studie. Ein Denkmal für die beginnenden 90er Jahre in Deutschland. Die Automobil-Kultur, die Mode, die Musik, die Art wie man Beziehungen handhabt und wie man Straßenrennen trotz schwerster Verletzungen überlebt...

     

    BOAH EY! Hol den Fuchsschwanz raus und gib Gummi!

     

    Mit unsterblichen Hits von Matthias Reim und Helge Schneider!


    - - - - - - - - - - - - - - - -


    Kapitel
    00:00:00 Ronny singt! Und wie!
    00:18:59 Highlights
    01:09:36 Lowlights
    01:21:46 Endbewertung: wie viele Prime Perlen vergeben wir?

     



    Musik: KITT vs KARR von Ian Post, lizenziert durch Artlist.io