Es ist das Jahr 2008 - und es fühlt sich verdammt wie 2028 an... Lorenzo Lamas zeigt uns, dass man nicht immer Haare waschen muss, um Star eines Films zu sein. Und welche Gefahren Virtual Reality birgt. Und Klonen. Und Drogen bei Soldaten... und Kari Wuhrer ist auch dabei (mit gewaschenem Haar und teilweise ohne Kleidung). Aber trotz allem scheint diese Zukunftsvision gar nicht so weit weg von unserer Zeit zu sein.


- - - - - - - - - - - - - - - -


Kapitel
00:00:00 Breaking News...
00:17:28 Highlights
00:41:32 Lowlights (und noch ein Lowlight)
00:54:58 Endbewertung: wie viele Prime Perlen vergeben wir?

 



Musik: KITT vs KARR von Ian Post, lizenziert durch Artlist.io