Sie sind die Kultmonster, wenn es um Ungeheuer im Weltraum geht – die Xenomorphe. Doch nicht nur in Bewegtbildern können uns diese unheimlichen Wesen in Angst und Schrecken versetzen. Auch in Comic-Form kann das durchaus gelingen.

 

Mit Betonung auf KANN!

 

 

Star-Autor Jeff Lemire wandelt in diesem neuesten Werk auf fremden Pfaden und lässt darin zwei Welten aufeinandertreffen. Der Titel ist in einer anderen Art und Weise gewaltig ist.

 

 

Die nächste Runde im Kampf gegen den wahnsinnigen Symbionten steht an und gerade nach dem hervorragenden ersten Band sind die Erwartungen enorm. Vielleicht zu enorm? Nein, denn die Probleme liegen ganz woanders.

 

 

Vor einiger Zeit hatte ich mich mit dem Auftakt Band zu JAGAAAN von Muneyuki Kaneshiro auseinandergesetzt und neben viel Kritik auch einiges an Lob verteilt. Nun ist Band 2 da und natürlich habe ich auch den unter die Lupe genommen. 

 

 

Die X-Men nähern sich mit großen Schritten ihrer neuen Heftserie. Diese wird auch sehnsüchtig erwartet, denn mit der aktuell laufenden Prequel-Reihe setzen die Mutanten neue Maßstäbe. Band 3 bildet da keine Ausnahme!

 

 

Aquaman hat sein Leben geopfert, um die Welt zu retten. Aber wie das nun mal so ist, hat der Held der See in Wirklichkeit überlebt. Angespült an einer fernen Insel und ohne Gedächtnis. Perfekt für einen Neuanfang. Ob sich der Einstieg in die neue Serie lohnt, verrate ich euch hier.